Neue Datenschutzregeln: Sicher durchs Vereinsleben und Ehrenamt ohne Abmahnungen und Bußgelder

Veranstaltung DSGVO in Ehrenamt und Vereinsalltag

01. Juli 2018

Am Donnerstag, den 12. Juli, informieren ab 19.00 Uhr der Landtagsabgeordnete Florian Ritter und Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutz, im Hofbräu Obermenzing über die seit Ende Mai gültigen Datenschutzbestimmungen, speziell mit Blick auf Vereine. Ritter ist stellvertretender Vorsitzender der Datenschutzkommission.

Viele widersprüchliche Informationen zur europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) führten zu größerer Verunsicherung bei Ehrenamtlichen. Ritter und Kranig wollen die aufgeworfenen Fragen klären und falschen Gerüchten vorbeugen, die eventuell das Vereinsleben lähmen.

Um Anmeldung wird gebeten. Ebenso können bereits vorhandene Fragen gerne vorab ans Bürgerbüro von Florian Ritter (buero@florian-ritter.de) eingeschickt werden.

Die Datenschutzgrundverordnung in Vereinsleben und Ehrenamt.

Florian Ritter Im Gespräch mit Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutz

Donnerstag, den 12.Juli 2018, Beginn 19.00 Uhr

Hofbräu Obermenzing

Verdistraße 125, 81247 München